Das Ticket – Live Session mit Zimmer90

20. Juni 2021

Einmal in der einzigartigen Location zwischen historischen Stadtbahnen und alten Bussen Live-Musik zu spielen – diesen Traum wollen wir Stuttgarter Newcomer-Künstler:innen gerne erfüllen.

 

 

Zimmer90 möchten mit Musik einen intimen Raum schaffen, in dem sich die Zuhörer:innen wohl fühlen und sie selbst sein können. Die Idee eines gemütlichen Zimmers, in dem man gerne mit Freunden abhängt, stand Pate für das metaphorische Konzept. Auf die Frage, ob die „90“ im Namen eine Referenz auf das musikalische Jahrzehnt darstellen soll, aus dem sich die drei Musiker ästhetisch inspirieren lassen, verneinen sie lachend: „Unsere Musik bedient sich eher aus der Klangwelt der 80erJahre. Allerdings ist 90 die coolere Zahl.“

 

 

 

Zimmer90 gelten als eine der vielsprechendsten Newcomer-Bands aus Stuttgart.

Michi, Finn und Joscha haben sich auf der Schule beziehungsweise im Klavierunterricht kennengelernt und haben die konzertfreie Zeit während des Lockdowns intensiv genutzt, um neue Songs zu schreiben. „Über 40 Stücke sind dabei entstanden. Wir wollen bald wieder ins Studio gehen, um alle guten Songideen aufzunehmen“, erklärt Finn. Ihre neue Single „Baby“ von der aktuellen EP haben die drei sympathischen Jungs live im Straßenbahnmuseum der SSB exklusiv für Das Ticket Magazin aufgenommen.

 

 

 

Fotografien von Matthias Straub